Horizon V68

Horizon V68 | Rumpf zwei

Mit Vorfreude auf die Markterholung hat die Horizon V68 Rumpf zwei nun den Markt betreten und ist in Vorbereitung, um sich auf der Seattle Boat Show 2019 zu präsentieren. Die Horizon V68 ist als große Langstreckenyacht mit Superyachtausstattung konzipiert und wurde in Zusammenarbeit mit dem weltbekannten Designer Jonathan Quinn Barnett (JQB) entwickelt.

Der erste Rumpf der Horizon V68, der dank eines vertikalen Bugdesigns sofort auffällt, wurde bei seinem Debüt an der Westküste der USA auf der Newport Boat Show im April 2018 sehr gut aufgenommen. Große offene Räume, breite Seitendecks und ein voluminöser Innenraum, der die Vorteile der 6 m Schiffsbreite nutzt - zusammen mit großen Fenstern im gesamten Hauptdeck und den Kabinen - luden die Zuschauer ein, an Bord zu gehen und zur näheren Besichtigung zu bleiben. 

Stimson Yachts aus Neuseeland entwarf den Rumpf, der über einen einzigartigen vertikalen Bug verfügt, der eine großzügige Schiffsbreite ermöglicht und den Widerstand bei niedrigeren Verdrängungsgeschwindigkeiten reduziert. Optimiert durch einen flachen 1.70 m Tiefgang und angetrieben von zwei Caterpillar C18 ACERTs mit je 1.136 PS, erreicht die V68 eine Höchstgeschwindigkeit von 25 Knoten. Der größere Schiffsbreite sorgt nicht nur für mehr Stabilität und vergrößerte Innenräume, sondern bietet auch ein überlegenes Fahrerlebnis.

Die Individualisierung ist eine Besonderheit der V68, und die Eigner haben die Wahl zwischen mindestens zwei wesentlichen Layoutoptionen für jedes Deck. Was die Unterbringung betrifft, bietet die V68 einen Grundriss mit drei oder vier Kabinen mit einer privaten und geräumigen Mastersuite mittschiffs. Ausgestattet mit dunklem Nussbaumholz, das durch helle Neutralfarben akzentuiert wird, verleiht das stilvolle Interieur der V68 Rumpf zwei ein Gefühl von Eleganz und Komfort. Die Master-Kabine ist ein wirklich luxuriöser Rückzugsort mit einem großen Doppelbett, ein gut geplantes eigenes Bad aus Statuario-Venato-Marmor mit separaten Toiletten- und Duschbereichen sowie schwebenden Schränken mit Doppelwaschbecken versteckt sich hinter einer Schiebetür mit elektrischem Polyvisionsglas - mit einem Knopfdruck wechselt dieses Glas von klar zu mattiert. Ein begehbarer Schrank an Steuerbord und viel Stauraum ergänzen diesen Raum.

Optionale Kabinen für die Besatzung befinden sich im Heck. Auf dem Hauptdeck betont das offene Salon-Design die ungehinderte Sicht, um ein Gefühl der Geräumigkeit zu vermitteln. Der offene Salon mündet in eine große kombinierte Galley und Countryküche; das Hauptdeck kann auch mit einer Landhausküche oder einem unteren Steuerstand nach vorne ausgestattet werden. Eine lange Bar ist in die Flybridge integriert, und das Achterdeck beherbergt zusätzlich eine Minibar.

Wir laden Sie ein, diesen wunderschönen Langstrecken-Kreuzer auf der kommenden Seattle Boat Show vom 25. Januar bis 2. Februar zu besichtigen! Für eine Voransicht schauen Sie sich bitte die Horizon V68 Luxusyacht mit Superyacht-Styling an, indem Sie die untenstehenden Links anklicken:

V68 Rumpf zwei Virtuelle Tourhttps://horizonyacht.com/mobilevr/V68_1/V68.html

V68 Rumpf zwei Fahrtvideohttps://www.youtube.com/watch?v=IEZf-WQtKcc

V68 Modellbroschürehttps://www.horizonyachteurope.com/download/HorizonV68-Brochure-low-res-Single.pdf