Unterzeichnung einer neuen RP110 für dreimaligen Horizon Besitzer

17081509435012

– Gute Neuigkeiten von der Werft –

Horizon Yachts unterzeichnete einen neuen Bauauftrag für eine RP110 Superyacht für einen dreimaligen Horizon Besitzer. Der Eigner, der von Wayne Cannava von Gilman Yachts vertreten wird, baute zuvor die E78-Cockpit-Motoryacht und stieg dann in eine E88-Motoryacht mit offener Brücke auf. Jetzt ist er bestrebt, seine Superyacht RP110 zu bauen, die im Frühjahr 2019 ausgeliefert werden soll.

Die RP110 verfügt über schlanke Stillinien von J. C. Espinosa und einen “double-chine”-Rumpf von Donald Blount, wodurch sie sowohl elegant als auch leistungsstark ist. Angepasst an ihren neuen Besitzer, verfügt diese RP110 über eine 7.60m Breite und umfangreiche Unterhaltungsbereiche sowohl drinnen als auch im Außenbereich, ausgestattet mit jedermenge Kühlschränke, Eismacher, Weinkühler und kundenspezifischen AV-Geräte. Ihr Layout bietet vier geräumige Gäste-Kabinen unter Deck und privaten Crew-Bereich hinter den Motoren; Über Deck bietet sie einen breiten Hauptsalon und eine komplett ausgerüstete “Country” Küche. Sie ist mit CAT C32 1900HP Motoren ausgestattet; zero-speed Stabilisatoren; Bug- und Heckstrahlruder; Octoplex- und Maretron-Überwachungssysteme; und viele weitere Funktionen.