30% leichtere Aufbauten!

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Horizon dient dazu haltbarere und leichtere Aufbauten und Teile für unsere Luxus Yacht Serie, mit dem Ziel die Geschwindigkeit zu verbessern und Kraftstoff zu sparen; bereitzustellen ohne dabei die Sicherheit und die Qualität zu beeinträchtigen.

Wir haben viele Jahre in die Forschung und Entwicklung dieses Bereiches des Yachtbaus, mit dem Schwerpunkt auf Formen, Materialien und Konstruktionsmethoden welche die Robustheit unserer Yachten verbessern und deren Gewicht reduzieren, investiert. Und wir sind glücklich verkünden zu können, dass es Horizon gelungen ist leichtere Aufbauten für unsere Yachten zu entwickeln. Der erste Rumpf der Horizon RP110 Raised Pilothouse profitiert von diesen neuen leichtgewichtigen Aufbauten.

Das Struktur Design-Team von Horizon entwirft nun Formen mit wesentlich höherer Steifheit um Deformationen und Unebenheiten in der Form zu reduzieren. Die Verwendung von neuen mit Kohlenstofffaser verbundenen Materialien verlängert nicht nur die Lebensdauer der Form sondern sorgt auch für mehr Festigkeit der fertiggestellten Teile. Die Formen und Teile behalten die gleiche Stärke und Festigkeit mit dem zusätzlichen Vorteil der Reduzierung des Endgewichts.

Die laufende Forschung und Entwicklung bei Horizon erlaubt uns jetzt Verarbeitungsprozesse der Luft- und Raumfahrtindustrie zu nutzen um Teile zu produzieren die beständiger, haltbarer, fester und 30% leichter sind als dies zuvor möglich war.

Die mit den neuen strukturellen Konstruktionsprozessen kürzlich vom Stapel gelaufene RP110 weist ein reduziertes Gewicht und einen reduzierten Tiefgang, eine verbesserte Geschwindigkeit und einen niedrigeren Schwerpunkt auf. Dies ermöglicht eine schnelle und komfortable Fahrweise.

Für weitere Informationen, nehmen Sie Bitte Kontakt mit uns auf